img-intro-basicline-sueprline-pressure-forming

Beschreibung

BasicLine / SuperLine Druckformung

LADUNG
• Platte

HEIZEN
• Eine Station in der BasicLine, zwei für SuperLine
• Heizelemente aus IR-Keramik, Quarz oder leuchtendem Schwarz

FORMEN
• Formen durch Vakuum in der Form und Blasenbildung durch eine Glocke im oberen Teil der Heizstation
• Glocke, die mit Positivformen mit 2 ähnlichen oder unterschiedlichen Formen arbeiten kann (nebeneinander)
•  Druckluft bei 2/4 bar in der Glocke, zur Unterstützung des Vakuums
•  Kühlsystem zum schnellen Abkühlen des thermogeformten Teils
• Positive oder negative Formen

SCHNEIDEN
• Perimetraler Schnitt mit Guillotine oder Pressen

Standard dimensions

 2000 x 900 x 600* mm | 78,7 x 35,4 x 23,6* inch
2100 x 1250 x 600* mm | 82,6 x 49,2 x 23,6* inch
2200 x 900 x 600* mm | 86,6 x 35,4 x 23,6* inch
2000 x 1000 x 600* mm | 78,7 x 39,3 x 23,6* inch
2200 x 1000 x 600* mm | 86,6 x 39,3 x 23,6* inch

*dephts of the moulded pieces available up to 800 mm

Productivity

Inner liners
HIPS 3,8 mm – 0,149 inch Fino a 180 p/h (85-110 p/h side-by-side)
ABS 3,0 mm – 0,118 inch Fino a 180 p/h (85-110 p/h side-by-side)
Inner doors
HIPS 1,5 mm – 0,069 inch Fino a 300 p/h (SL) Fino a 250 p/h (BL)
ABS 1,4 mm – 0,055 inch Fino a 300 p/h (SL) Fino a 250 p/h (BL)